Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 12.11.2012, 16:39 #2
kaefergarage.de Honda Accord Forum
[EDIT by Mod] das bin ich
 
Benutzerbild von kaefergarage.de
 
Registriert seit: 27.04.2006
Ort: BN
Alter: 44
Fahrzeug: RE5 / SJ / SY / EH6 CRV RE5
Beiträge: 3.527

kaefergarage.de Honda Accord Forum's Galerie

Standard AW: CL7 CL9 - hintere Bremsen reinigen

meine Empfehlung:
- den Wagen aufgebockt im Rückwärtsgang abstellen. Der Rückwärtsgang blockiert das Getriebe effektiver als der 1. Gang

Hinweis:
Aus meiner Erfahrung benutze ich seit Jahren keinerlei Schmiermittel irgendwo an den Bremsklötzen. Da dieses Zeugs klebrig ist, haftet der Bremsstaub oder sontiger Dreck an diesen Stellen besonders gut. Im Umkehrschluss hat man den Dreck dann auch auf dem Bremskolben, welcher sich bekanntlich bei zunehmendem Verschleiß dreht. Beim Abnehmen der Bremszang / -sattel schiebt man zudem die Paste mit raus und so kann man sich den Dreck schön unter die Staubschutzmanschette reindrehen, wenn man den Bremskolben zurück dreht. Durch die Paste muss erst der Bremskolben ordentlich gereinigt werden, um sich über die Jahre die manschette nicht zu beschädigen. Tipp von mir.

Durch diese Pasten nimmt man übrigens kein Quitschen weg, da die Flächen nur aufliegen und keiner Reibung unterliegen. Das Quitschen kommt entweder von der Verschleißanzeige, von einem verschlissenen/verbogenen Staubschutzblech oder sogar, wenn sich kleine Kieselsteine zwischen Staubschutzblech und Bremsscheibe verirren.
__________________
Wer Initiative zeigt, bekommt meistens auch den Auftrag!
kaefergarage.de ist offline   Mit Zitat antworten