Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26.05.2017, 21:14 #1
SilverCL9
Benutzer
 
Registriert seit: 21.09.2014
Ort: FFM
Fahrzeug: Accord CL9 Exec
Beiträge: 58

SilverCL9's Galerie

Standard CL9 ruckelt bei Gasannahme

Hallo zusammen,

mein CL9 hat leider die unangenehme Eigenschaft im unteren Drehzahlbereich bei der Gasannahme und im Schiebebetrieb nen Ruck von ca. 1 Km/h zu machen.
Das macht sich komischerweise zunehmend mit der Zeit die ich unterwegs bin immer mehr bemerkbar, direkt nach dem losfahren ist alles gut.
Mit aktiven Tempomat passiert das auch, liegt also leider nicht an meinem zu dicken Gasfuß
Ich komm auch mit meinem begrenzten Wissen nicht mehr weiter.

getauscht hab ich schon:

Kupplung/Schwungscheibe
Einspritzventile
Gaspedalsensor
MAP-Sensor
Vordere und hintere Lambdasonde
Spritfilter (die Socke im Tank)
Zündkerzen
Luftfilter
Batterie

Ansonsten hab ich schon die Drosselklappe greinigt und testweise das Thermo-Bypassventil verstopft.
Massepunkt vom Steuergerät überprüft

Ich bekomm keine Fehlercodes und keine (für mein beschränktes Wissen) ungewöhnlichen Werte ausgelesen.
Als ich noch e85 fahren konnte hat der Motor eigentlich zu früh ein zu mageres Gemisch angezeigt.
Ich fahr aber kein e85 mehr und hatte das Problem auch bevor ich e85 gefahren hab.

Da in meiner Gegend leider Stau und stockender Verkehr zur Tagesordnung gehören und ich normalerweise viel mit Motorbremse fahre würd ich das Problem echt gern beheben.
habt ihr vielleicht ne Idee?
__________________
Bisherige Fahrzeuge:

91er 1.2er Renault Clio - nach 4 Jahren weggerostet und verkauft
97er 1.6i Renault Megane - nach einem Jahr, Unfall und diversen Problemen verkauft
97er Civic EJ6- nach 5 Jahren und Unfall verkauft
96er Civic EK3- nach einem Jahr und Motorschaden verkauft
03er CL9 fürs WE und momentan Aufbau
99er Logo als daily

Geändert von SilverCL9 (26.05.2017 um 21:38 Uhr).
SilverCL9 ist offline   Mit Zitat antworten