Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 31.10.2017, 20:42 #6
Knobi
Benutzer
 
Benutzerbild von Knobi
 
Registriert seit: 20.11.2006
Fahrzeug: Accord CB8
Beiträge: 656

Knobi's Galerie

Standard AW: Besseres Licht für Accord ce 7

Stimmt, mit der Wärmeentwicklung sollte man aufpassen, wenn Hochleistungsbirnchen in Vollplastikscheinwerfern stecken. Das gilt aber auch für die legalen, weil sie ebenfalls heißer werden.
Grundsätzlich kann man ein normales Leuchtmittel mit Glühfaden auf zwei Arten heller bekommen: Dünnerer Faden oder stärkerer Strom. Beides führt fast zwingend dazu, dass die Dinger nicht lange halten. Die Einschränkung bei den stärkeren 90/100 W-Birnchen liegt darin, überhaupt genug Strom zu bekommen (Kabelstärke, Absicherung). Dabei werden auch die Kabel warm, wenn sie zu dünn sind.

Bei alten VW usw. war es eine beliebte "Tuningmaßnahme", einfach dickere Kabel zu den Scheinwerfern zu legen und bessere Relais zu verwenden, bzw. anstelle des Relais den vollen Strom direkt über einen entsprechend ausgelegten Schalter zu leiten (was natürlich die Anzahl der möglichen Gefahrenquellen vergrößert ). Anschließend brannten schon die normalen 55 W Birnchen sichtbar heller, aber die Elektrik in diesen Autos war auch wirklich lächerlich.

Geändert von Knobi (31.10.2017 um 20:43 Uhr).
Knobi ist offline   Mit Zitat antworten