Honda Accord

Boardmenu
 
Multimedia
 
Gebrauchtwagen
 
Nützliches
 

Zurück   Honda Accord Forum > Honda Accord > Accord CP & CW & CU (ab Bj. 08)

 

Accord CP & CW & CU (ab Bj. 08) Baureihe CP & CW & CU

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.01.2018, 00:32 #1
Legend-Storm
Benutzer
 
Registriert seit: 16.01.2018
Fahrzeug: Honda Accord CL7
Beiträge: 17

Legend-Storm's Galerie

Frage Neues Auto bitte um Entscheidungshilfe

Hallo zusammen :)

ich fahre derzeit einen Accord Cl7 mit zirka 61 000 km auf der Uhr.

An sich sehr schönes Auto doch leider macht es hier und da doch so seine Probleme.

ich habe ihn von 3 1/2 Jahre mit 18 900 km gekauft seit beginn hatte er Start Probleme wenn er lauwarm war zb 5 km zum Supermarkt fahren 10 min stehen lassen braucht er zirka 10-30 Sekunden zum starten ist er richtig warm oder komplett kalt startet er ohne Probleme.

Werkstatt meinte das wäre normal Nockenwellen Sensor muss da erstmal den Punkt finden ... ich glaub das zwar nicht aber naja.

Zweite Problem er rennt mit den Original 17 Zoll Felgen extrem jeder Unebenheit nach das Einhändig fahren schon sehr mühsam ist.

Das Radio was sich nicht tauschen lässt ist auf Stufe 1 sehr leise auf Stufe 2 laut und ab Stufe 5 kannste dir die Ohren zuhalten.

USB hab ich zwar über Adapter aber keine Playlist zu sehen ist auch nicht so super aber naja.

Am We mussten hinten die Radlager getauscht werden weil sie laut gebrummt haben und die Räder ständig blockiert haben da auch der ABS Sensor in den Radlagern steckt.


Und was mich derzeit etwas stört die Leistung ist etwas mager gerade am Start kommt er einfach nicht weg einmal im Schwung sind die 230 kmh zwar toll aber es dauert halt alles was lang.


So jetzt bin ich auf der suche nach was neuen und habe nen 2009 Accord 2.4 Exutive mit 14 900 km gefunden.

Leider mit Automatik … jetzt die Frage an euch

Wie schnell gehen die 2.4 ( mit AT ) also Topspeed und Beschleunigung ( find leider bei Youtube meist nur Videos mit Schalter oder andere Versionen )

Wie gut ist die Haltbarkeit

Tuning Möglichkeiten ( Motor )

Radio tauschbar ?

Verbrauch ( echter Verbrauch nicht Hersteller Angabe ) ich komme mit den CL7 zwischen 700-900 km habe dann meist noch so 5-10 Liter im Tank

Kann man auf die Exutive Version einfach die Type S Optik bauen ? Also Bodykit und Pedale ( Alu ) und vll noch die Rote Tacho Umrandung

Wie gut ist das Original Fahrwerk? Mit den Cl7 kann ich wenn die Straße eben ist schneller durch die Kurven als mit den FN2 ist das bei den neueren Modellen auch noch der Fall?

Und was gibt es so zu beachten?

Ich danke euch schon mal für die Hilfe

Mit freundlichen Grüßen

Stormy
Legend-Storm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Anzeige



__________________
Diese Werbung ist für Registrierte Mitglieder nicht sichbar - Registrieren
   
Alt 16.01.2018, 20:33 #2
Legend-Storm
Benutzer
 
Registriert seit: 16.01.2018
Fahrzeug: Honda Accord CL7
Beiträge: 17

Legend-Storm's Galerie

Standard AW: Neues Auto bitte um Entscheidungshilfe

*push
Legend-Storm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2018, 21:19 #3
B-CH6 Honda Accord Forum
Urgestein
 
Benutzerbild von B-CH6
 
Registriert seit: 28.01.2006
Ort: Alt Hohenschönhausen, Berlin
Alter: 60
Fahrzeug: Honda Civic FK2
Beiträge: 3.369

B-CH6 Honda Accord Forum's Galerie

Standard AW: Neues Auto bitte um Entscheidungshilfe

ich hatte den sogenannten "russen-accord", also 2,4 er mit Automatik.
der lief lt. gps 242 km/h, aber von 200 ab wurds sehr zäh und ich habe das auch nur einmal getestet, mit 17er reifen.
mit den originalen 18er bin ich meistens bei 200 wieder vom gas gegangen, mir hats gereicht.
zu deinen anderen fragen würde ich sagen, schau bei www.accord2008.net rein, da werden deine fragen m.e. beantwortet.

Rolf

ps. mir fällt gerade ein, der exe wurde vom werk aus mit 17er Bereifung ausgeliefert.
B-CH6 ist offline   Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Alt 16.01.2018, 21:42 #4
Legend-Storm
Benutzer
 
Registriert seit: 16.01.2018
Fahrzeug: Honda Accord CL7
Beiträge: 17

Legend-Storm's Galerie

Standard AW: Neues Auto bitte um Entscheidungshilfe

ok schonmal danke für deine Antwort :)

242 für 201 PS ist natürlich nicht so pralle wenn man bedenkt Berg runter geht der Cl7 GPS sogar schneller ( aber gut ist auch kein Automatik )
Legend-Storm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2018, 06:57 #5
SaschaOF
Benutzer
 
Registriert seit: 11.08.2009
Ort: Offenbach
Fahrzeug: Civic 1.5T, Civic 1.8, Legend +++
Beiträge: 695

SaschaOF's Galerie

Standard AW: Neues Auto bitte um Entscheidungshilfe

Das ist ja auch kein graziles leichtes Coupé. Sondern eine fette Limousine. Da kommen auch die 242 nur unter guten Umständen raus. Wenn Du mit dieser Form Auto was schnelleres brauchst, musst Du Dir etwas mit mehr Leistung suchen.
SaschaOF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2018, 08:50 #6
redbull
i-VTEC + reflash
 
Benutzerbild von redbull
 
Registriert seit: 27.04.2011
Ort: kurz vor Nürnberg
Fahrzeug: Accord CL7+CG9+ Civic FK2R
Beiträge: 489

redbull's Galerie

Standard AW: Neues Auto bitte um Entscheidungshilfe

die ,,start-probleme" bei lauwarmen/warmen motor habe ich auch öfters. ich hab mich damit abgefunden
vom durchzug kann ich mich nicht beschweren, habe lediglich den reflash von cabkiller machen lassen.
ein k24 hat natürlich mehr leistung und drehmoment als der k20 im cl7.
mit automatik wirst du da aber auch keine bäume ausreißen.
wenn es dir nur um etwas mehr leistung geht, dann mach dich mal über den reflash schlau.
was hast du damals für den cl7 bezahlt und was würdest du heute dafür noch bekommen? was soll der cu2 kosten?
redbull ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2018, 10:20 #7
ich@hier
Benutzer
 
Benutzerbild von ich@hier
 
Registriert seit: 18.01.2009
Ort: Berlin
Fahrzeug: Honda Accord CU2 EXE
Beiträge: 698

ich@hier's Galerie

Standard AW: Neues Auto bitte um Entscheidungshilfe

Zitat:
Zitat von Legend-Storm Beitrag anzeigen
242 für 201 PS ist natürlich nicht so pralle wenn man bedenkt Berg runter geht der Cl7 GPS sogar schneller
Ja, und wenn du ihn aus dem Flugzeug schmeißt, wird er noch schneller. Mal im Ernst, wir reden von einem 1.5+t Fahrzeug. Der Accord geht, wie ein Fahrzeug mit dem Gewicht und 200PS halt so geht. Wie bereits gesagt: für 240 muss es schon gut laufen. Die Werksangaben passen für die meisten Accord sehr gut - übrigens auch beim Verbrauch. Mehr als 16-17 Liter werden es zudem beim Gaspedal auf dem Bodenblech nicht. Bei deinen Anforderungen solltest du besser ein anderes Fahrzeug wählen.
ich@hier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2018, 10:47 #8
gangstervsfox
Benutzer
 
Benutzerbild von gangstervsfox
 
Registriert seit: 25.04.2017
Fahrzeug: Accord CE1 AT4
Beiträge: 94

gangstervsfox's Galerie

Standard AW: Neues Auto bitte um Entscheidungshilfe

Zitat:
Zitat von ich@hier Beitrag anzeigen
Bei deinen Anforderungen solltest du besser ein anderes Fahrzeug wählen.
Zitat:
Zitat von Legend-Storm Beitrag anzeigen

Wie schnell gehen die 2.4 ( mit AT ) also Topspeed und Beschleunigung ( find leider bei Youtube meist nur Videos mit Schalter oder andere Versionen )


Tuning Möglichkeiten ( Motor )

Kann man auf die Exutive Version einfach die Type S Optik bauen ? Also Bodykit und Pedale ( Alu ) und vll noch die Rote Tacho Umrandung

Wie gut ist das Original Fahrwerk? Mit den Cl7 kann ich wenn die Straße eben ist schneller durch die Kurven als mit den FN2 ist das bei den neueren Modellen auch noch der Fall?


z.b. einen golf gti oder bmw m3
gangstervsfox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2018, 13:49 #9
Legend-Storm
Benutzer
 
Registriert seit: 16.01.2018
Fahrzeug: Honda Accord CL7
Beiträge: 17

Legend-Storm's Galerie

Standard AW: Neues Auto bitte um Entscheidungshilfe

Zitat:
Zitat von redbull Beitrag anzeigen
die ,,start-probleme" bei lauwarmen/warmen motor habe ich auch öfters. ich hab mich damit abgefunden
vom durchzug kann ich mich nicht beschweren, habe lediglich den reflash von cabkiller machen lassen.
ein k24 hat natürlich mehr leistung und drehmoment als der k20 im cl7.
mit automatik wirst du da aber auch keine bäume ausreißen.
wenn es dir nur um etwas mehr leistung geht, dann mach dich mal über den reflash schlau.
was hast du damals für den cl7 bezahlt und was würdest du heute dafür noch bekommen? was soll der cu2 kosten?

vor 31/2 jahren mit 18 900km zirka 11 000€ hatte ich gezahlt

bekomm derzeit mit 60 000 km 6000-6500 dafür

der cu2 mit 14 500 km derzeit 15 900€ vb
Legend-Storm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2018, 13:50 #10
Legend-Storm
Benutzer
 
Registriert seit: 16.01.2018
Fahrzeug: Honda Accord CL7
Beiträge: 17

Legend-Storm's Galerie

Standard AW: Neues Auto bitte um Entscheidungshilfe

Zitat:
Zitat von gangstervsfox Beitrag anzeigen
z.b. einen golf gti oder bmw m3

würde lieber führerschein abgeben als vw oder bmw zu fahren

einmal honda immer honda oder wie war das
Legend-Storm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2018, 14:26 #11
Legend-Storm
Benutzer
 
Registriert seit: 16.01.2018
Fahrzeug: Honda Accord CL7
Beiträge: 17

Legend-Storm's Galerie

Standard AW: Neues Auto bitte um Entscheidungshilfe

so gerade zurück von der probefahrt ...

außen sehr sehr schönes Auto ( leider aber vorne bei diesen leichter Schaden aber das tut ja nix zu Optik )

Nur Innenraum Amaturenbrett, Mittelkonsole sehr Billig gemacht

Hinten sehr wenig Platz( CL/ Beinfreiheit deutlich besser) Einstieg sehr eng ( noch enger als beim CL7 )

Motor/Getriebe passen einfach nicht es dauert ewig lang bis aus Gas geben auch mal vorschub resultiert auch wenn man im Manuell fährt tut er einfach 2-4 Sekunden nicht bevor er mal das Gas annimmt

Leistung gefühlt weniger als beim CL7 ( wahrschienlich durch die Automatik )

Innenraum Geräusche sehr laut ab 80kmh sehr laute Windgeräusche und Motor ab 2000RPM sehr laut innen.


Positiv bzw hat mir gefallen

Wendekreis ( aber der CL7 hat nen sehr großen darum war der CU2 echt positiv sehr kleiner Wendekreis im Vergleich )

Kofferraum Heckklappe tiefer man bekommt besser Sachen rein

Optik auch ohne Type S Bodykit schon Sportlich

Türeinstiege Accord Schriftzug

Radio für Original Ok

leider zu viele Minus Puntke darum wird es kein Accord in diesen Baujahr ...
Legend-Storm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2018, 15:12 #12
SaschaOF
Benutzer
 
Registriert seit: 11.08.2009
Ort: Offenbach
Fahrzeug: Civic 1.5T, Civic 1.8, Legend +++
Beiträge: 695

SaschaOF's Galerie

Standard AW: Neues Auto bitte um Entscheidungshilfe

Zitat:
Zitat von Legend-Storm Beitrag anzeigen
so gerade zurück von der probefahrt ...

außen sehr sehr schönes Auto ( leider aber vorne bei diesen leichter Schaden aber das tut ja nix zu Optik )

Nur Innenraum Amaturenbrett, Mittelkonsole sehr Billig gemacht


Innenraum Geräusche sehr laut ab 80kmh sehr laute Windgeräusche und Motor ab 2000RPM sehr laut innen.



leider zu viele Minus Puntke darum wird es kein Accord in diesen Baujahr ...
Dann bin ich gespannt, was Du in der (Preis-)Klasse besseres findest.
SaschaOF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2018, 16:48 #13
Legend-Storm
Benutzer
 
Registriert seit: 16.01.2018
Fahrzeug: Honda Accord CL7
Beiträge: 17

Legend-Storm's Galerie

Standard AW: Neues Auto bitte um Entscheidungshilfe

naja bei honda leider aktuell nixmehr außer wenn man noch nen guten cl9 finden sollte aber mit wenig km er unwahrscheinlich leider
Legend-Storm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2018, 19:53 #14
HAL-Accord
Benutzer
 
Benutzerbild von HAL-Accord
 
Registriert seit: 15.01.2015
Ort: Halle
Fahrzeug: Honda Accord CU2
Beiträge: 26

HAL-Accord's Galerie

Standard AW: Neues Auto bitte um Entscheidungshilfe

Hallo,

ich hatte vor meinem CU2Exe, Automatik den CL7 auch Automatik und würde mich immer für den CU2 entscheiden. Der CU2 ist einfach das viel bessere Auto!

+Design innen und außen
+Verarbeitung
+Sitze
+Innengeräusche
+Fahrkomfort

- Lack
- Fahrgeräusche bei Nässe
- Softlack, Dekorleisten sehr empfindlich

Viele klagen z.B. wegen Rost im Motorraum, ich habe nach dem Kauf alle Teile und Baugruppen nachbehandelt, was ich jedem empfehlen würde egal welche Marke. Die Hersteller versprechen immer Rostfrei und konserviert aber die sparen alle.
Mein Honda sieht immer aus wie neu.
Wenn ich bei der Durchsicht oder TÜV war fragen die immer wie alt das Auto ist, sieht aus wie neu!
Es gibt eben verschiedene Gebrauchtwagen, getreten, abgerockt oder einfach nur vernachlässigte Fahrzeuge.
Wenn ich mir einen Gebrauchtwagen kaufen würde dann immer mehrere Fahrzeuge probefahren und testen...
Also der Accord CU2 ist schon ein gutes Auto für seine Preisklasse und Ausstattung, reparaturen bei 70.000km gleich Null...
HAL-Accord ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2018, 21:04 #15
Legend-Storm
Benutzer
 
Registriert seit: 16.01.2018
Fahrzeug: Honda Accord CL7
Beiträge: 17

Legend-Storm's Galerie

Standard AW: Neues Auto bitte um Entscheidungshilfe

Zitat:
Zitat von HAL-Accord Beitrag anzeigen
Hallo,

ich hatte vor meinem CU2Exe, Automatik den CL7 auch Automatik und würde mich immer für den CU2 entscheiden. Der CU2 ist einfach das viel bessere Auto!

+Design innen und außen
+Verarbeitung
+Sitze
+Innengeräusche
+Fahrkomfort

- Lack
- Fahrgeräusche bei Nässe
- Softlack, Dekorleisten sehr empfindlich
Design außen ja sehr schön aber innen ? also im vergleich zum cl7 ist das doch extremer rückschritt optisch

könntest du mal bild vom amaturenbrett machen also von der struktur den wo ich mir angeschaut hatte sah aus als wäre der total gerissen ähnlich als würde erde trocken werden aber war komplett glatt also so gewollt

sitze waren bequem ja

innenraumgeräusche sind lauter als beim cl7 ( zumin bei diesen waren sie viel lauter gerade windgeräusche sehr laut ab 80 )
Legend-Storm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2018, 22:39 #16
ich@hier
Benutzer
 
Benutzerbild von ich@hier
 
Registriert seit: 18.01.2009
Ort: Berlin
Fahrzeug: Honda Accord CU2 EXE
Beiträge: 698

ich@hier's Galerie

Standard AW: Neues Auto bitte um Entscheidungshilfe

Beim Facelift wurde die Dämmung verbessert. Ansonsten geht ein großer Teil der Geräusche auf die Räder. Die OEM Ausrüstung ist nicht wirklich optimal - Dunlop Sport Maxx kann ich empfehlen. Die silbernen Dekoleisten sind tatsächlich empfindlich - kann man aber in Eigenarbeit beheben (Lackieren, Bekleben o.ä.). Das EXE-Dekor und die sonstigen Oberflächen machen keine Probleme.
ich@hier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2018, 16:46 #17
guzzleguy
Benutzer
 
Registriert seit: 20.01.2014
Fahrzeug: Accord CN2 / CM1
Beiträge: 141

guzzleguy's Galerie

Standard AW: Neues Auto bitte um Entscheidungshilfe

Ein CU2 mit Automatik ist für dich das falsche Auto. Der Wagen geht gefühlt nicht besser als ein CL7 Schalter ohne Ausstattung. Trotzdem ist der CU dem CL in Sachen Komfort, Geräuschentwicklung und Verarbeitung deutlich überlegen.

Als Schalter sieht die Sache schon etwas anders aus aber auch dann ist er keine Rakete und dir fährt jeder 2.0l Turbo um die Ohren. Auf der anderen Seite bekommst du aber ein sehr zuverlässiges und in der Schalterversion wertstabiles Auto.

Dass ein CL7 ein besseres Fahrwerk als ein FN2 hat ist wohl nicht ganz ernst gemeint - trotz Balken hinten sind das Welten!
guzzleguy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2018, 19:56 #18
kretschi74
Benutzer
 
Benutzerbild von kretschi74
 
Registriert seit: 22.03.2007
Ort: Bei POTSDAM
Fahrzeug: ACCORD CL9
Beiträge: 3.128

kretschi74's Galerie

Standard AW: Neues Auto bitte um Entscheidungshilfe

Das Billigteil beim Civic ist ja nicht zu vergleichen mit ner Mehrlenkerachse.Der Rest ist ja Abstimmungssache,da ist der Accord eindeutig Schaukelpferd.Ich hab 11 Jahre einen CC7 mit 30er H und R Federn gefahren.Das erstemal mit dem Cl9 in ne Autobahnkurve hab ich ein Schreck bekommen,war ja fahren wie auf Schienen gewöhnt
kretschi74 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2018, 21:09 #19
guzzleguy
Benutzer
 
Registriert seit: 20.01.2014
Fahrzeug: Accord CN2 / CM1
Beiträge: 141

guzzleguy's Galerie

Standard AW: Neues Auto bitte um Entscheidungshilfe

@Kretschi
Dafür könnten z.B. verschlissene Koppelstangen verantwortlich gewesen sein - ist ja nicht so, dass das beim Accord der 7. Generation ein unbekanntes Problem ist.
guzzleguy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2018, 22:28 #20
kretschi74
Benutzer
 
Benutzerbild von kretschi74
 
Registriert seit: 22.03.2007
Ort: Bei POTSDAM
Fahrzeug: ACCORD CL9
Beiträge: 3.128

kretschi74's Galerie

Standard AW: Neues Auto bitte um Entscheidungshilfe

Nein,alles ok mit dem Fahrwerk,fahr Ihn jetzt auch schon 8 Jahre
kretschi74 ist offline   Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Auto Polieren mit 3M Was Empfehlt ihr BITTE UM HILFE alexander2010 Fahrzeugpflege 13 18.07.2014 10:12
Danny - bitte um Hilfe Dominik-AccordCN1 Erfahrungen 10 26.07.2013 13:25
Zur Entscheidungshilfe: Bitte Eure Erfahrungen Accord Tourer Facelift Accord-Wolfgang Accord CP & CW & CU (ab Bj. 08) 17 14.10.2012 13:57
Bitte um eure Mithilfe... Fireball800 Boardcafè 4 11.02.2011 15:08
Bitte um eine Spende Pro_Razer PC-Ecke 5 08.06.2009 21:42

 

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:00 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Forum SEO by Zoints
Ad Management by RedTyger