Honda Accord

Boardmenu
 
Multimedia
 
Gebrauchtwagen
 
Nützliches
 

Zurück   Honda Accord Forum > News > HONDA-News

 

HONDA-News Alle wichtigen News zum Thema HONDA.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.08.2014, 23:46 #1
Cyriaxx
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 20.11.2007
Fahrzeug: Honda Accord 2.4
Beiträge: 4

Cyriaxx's Galerie

Standard Handelsblatt: Accord als Gebrauchter

Mit "Purer Durchschnitt" keine sehr schmeichelhafte Überschrift, aber der Accord kommt recht gut weg. Dass sich die 8. Generation vom Vorgänger kaum unterscheidet, kann ich aber nicht finden.

http://www.handelsblatt.com/auto/tes.../10368908.html
Cyriaxx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Anzeige



__________________
Diese Werbung ist für Registrierte Mitglieder nicht sichbar - Registrieren
   
Alt 28.08.2014, 09:13 #2
ich@hier
Benutzer
 
Benutzerbild von ich@hier
 
Registriert seit: 18.01.2009
Ort: Berlin
Fahrzeug: Honda Accord CU2 EXE
Beiträge: 661

ich@hier's Galerie

Standard AW: Handelsblatt: Accord als Gebrauchter

Zitat:
Zitat von Cyriaxx Beitrag anzeigen
Dass sich die 8. Generation vom Vorgänger kaum unterscheidet
Beim Golf oder Porsche gilt das als Qualitätsmerkmal.
Zitat:
, kann ich aber nicht finden.
Nun, was willst du von Schreiberlingen erwarten, die bestenfalls Datenblätter vergleichen. Oft wird auch nur die Bildersuche angeworfen und daraus dann ein Artikel gezimmert.
ich@hier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2014, 16:04 #3
MK_4
Benutzer
 
Benutzerbild von MK_4
 
Registriert seit: 19.02.2008
Ort: Kiel
Fahrzeug: Accord CG4 & CL7
Beiträge: 327

MK_4's Galerie

Standard AW: Handelsblatt: Accord als Gebrauchter

Jepp, so siehts aus @ ich@hier

Ich kann die deutsche Presse, insbesondere die die sich mit KFZ beschäftigt, so langsam auf den Tod nicht ausstehen. Nur Lügen, Märchen und Vergleiche die an Dümmlichkeit nicht zu überbieten sind, geschrieben von Leuten die genau solche Affinität zum Fzg haben wie ich zum afrikanischen Expressionismus, nämlich gar keine. Die Argumente für die stets deutschen Sieger sind dermaßen lächerlich dass es weh tut, die Lügen über die Zuverlässigkeit und Mängel sind unerhört, die Vergleiche könnten auch gleich einem Werbeblatt des Herstellers selbst entstammen und vermutlich tun sie das auch.

Erinnere mich nicht in letzten 10 Jahre auch nur eine einzige Explosionszeichnung eines Bauteils, sei es DSG Getriebe, Motor, Karosseaufbau etc in der deutschen Presse gefunden zu haben, schaut man in anderen Ländern nach, findet man alles.

So, nun habe ich meine Unmut kund getan :)

Zum Accord :

Die 7/8 Gen ist eines der zuverlässigsten Autos die ich kenne.
MK_4 ist offline   Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Alt 28.08.2014, 16:42 #4
Steinman
Benutzer
 
Benutzerbild von Steinman
 
Registriert seit: 11.03.2012
Fahrzeug: Mazda MX-5 ND
Beiträge: 1.044

Steinman's Galerie

Standard AW: Handelsblatt: Accord als Gebrauchter

Mein Dad kriegt immer die Zeitschrift "Autotest" kostenlos zugeschickt, weil AVD Mitglied.
In der letzten war ein 100.000km Dauertest mit dem BMW 528i drin...
Da ist nach Testende ein Riss im Zylinderkopf aufgefallen und wurde als so harmlos heruntergespielt, dass das Auto mit der Zuverlässigkeit vorm 130i die Rangliste anführt.
Was soll man denn da noch sagen ?
Steinman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2014, 18:29 #5
BlackAnubis
KombiNator
 
Benutzerbild von BlackAnubis
 
Registriert seit: 09.02.2013
Ort: Lößnitz
Fahrzeug: Accord/Jazz CW2/GG2
Beiträge: 607

BlackAnubis's Galerie

Standard AW: Handelsblatt: Accord als Gebrauchter

Was war dann beim 130i? Harmlos eingelaufene Nockenwelle? Kaum erwähnenswerte Abgerissene Pleuel? XD
__________________
Die Konkurrenz schläft nicht, ausser mit deiner Freundin
BlackAnubis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2014, 20:00 #6
metacortexx
Benutzer
 
Benutzerbild von metacortexx
 
Registriert seit: 06.06.2012
Ort: Weilheim
Fahrzeug: Accord CL9
Beiträge: 192

metacortexx's Galerie

Standard AW: Handelsblatt: Accord als Gebrauchter

Zitat:
Zitat von MK_4 Beitrag anzeigen
Jepp, so siehts aus @ ich@hier

Ich kann die deutsche Presse, insbesondere die die sich mit KFZ beschäftigt, so langsam auf den Tod nicht ausstehen. Nur Lügen, Märchen und Vergleiche die an Dümmlichkeit nicht zu überbieten sind, geschrieben von Leuten die genau solche Affinität zum Fzg haben wie ich zum afrikanischen Expressionismus, nämlich gar keine. Die Argumente für die stets deutschen Sieger sind dermaßen lächerlich dass es weh tut, die Lügen über die Zuverlässigkeit und Mängel sind unerhört, die Vergleiche könnten auch gleich einem Werbeblatt des Herstellers selbst entstammen und vermutlich tun sie das auch.
Reg dich nicht drüber auf, wir Deutschen haben halt diese "Überlegenheit" in uns drinnen, und da sind unsere Automobile halt die Beeesteeen der Welt, egal ob's stimmt.
Das wir nicht mal mehr im Stande sind einen Flughafen zu bauen sehen wir nicht und die halbe Welt lacht deswegen über uns.

Wir Japaner-Fahrer sind eine kleine, eingeschworene Gemeinde und da jucken irgendwelche "Tests" schon lange keinen mehr. Da spricht sich auch so ziemlich schnell rum welcher Wagen auch nach ein paar Jahren noch was taugt.

Wenn ich z.B. den Accord mit meinem Lancer CA0 von damals vergleiche mit meinem 8. Jahre alten CL9, allein die Auspuffanlage, das ist schon ein ganz schöner Unterschied.
Der Accord ist von den Gimmicks viellicht nicht der modernste, aber die Kern-Features beherrscht er trotzdem:

Angenehmen dahingleiten bei moderatem Verbrauch, ordentlich Zug dank dem Reflash von Ede und eine sauber schaltende Automatik. Und leise ist das Auto bei normaler Fahrt auch.
Wer sich da für 10.000 € einen gebrauchten Kleinwagen holt hat Geklapper, keine Automatik und die Kiste ist 5 Jahre später auch nix mehr Wert. Von der Versicherung ist der jetzt trotz 2.4l Maschine und 190 PS auch nicht exorbitant teuer, ich zahl Haftpflicht 226€ im Jahr, ich finde das geht.

Sollte der neue Accord auf Basis des Acura TLX kommen, bin ich Honda gegenüber keinesfalls abgeneigt, ganz im Gegenteil, dann wirds halt wieder einer, wenn die mal 4;5 Jahre alt sind... Oder ein Lexus...
metacortexx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2014, 13:08 #7
plutokrat
VAG YOU
 
Benutzerbild von plutokrat
 
Registriert seit: 17.01.2011
Ort: 19246
Fahrzeug: Honda Accord CL7 Sport
Beiträge: 585

plutokrat's Galerie

Standard AW: Handelsblatt: Accord als Gebrauchter

sieht man doch überall. bestes beispiel autobild (mal wieder).

die dauertest-rangliste wurde verworfen, weil nun neue testkriterien herschen. demzufolge stehen natürlich in den nächsten monaten kaum asiatische modelle auf den ersten plätzen (müssen ja erst gefahren werden). desweiteren haben sie in der aktuellen ausgabe polo, fiesta und note getestet. obwohl der note den meisten platz bot bekam er nur den letzten platz. weil er nicht sein cvt-getriebe nicht so schön schaltet wie das dsg (im ford und vw natürlich verbaut). komischerweise war der geringe platz ja das ko-kriterium beim accord tourer in allen test.
plutokrat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2014, 00:51 #8
MK_4
Benutzer
 
Benutzerbild von MK_4
 
Registriert seit: 19.02.2008
Ort: Kiel
Fahrzeug: Accord CG4 & CL7
Beiträge: 327

MK_4's Galerie

Standard AW: Handelsblatt: Accord als Gebrauchter

@ Metacortex,Steinman,plutokrat,Blackanubis

Zum Glück gibt es noch die, die nicht verblendet sind durch Medien so wie wir.

Einfaches Beispiel : https://www.youtube.com/watch?featur...&v=SANj4p9nuTY

Ab der 5 Minute, komplett "gebackene" schokoladenfarbende Kolben, verrust und mit Ölkohle überzogen, die Kolbenringe komplett fest und mit Ölschlamm überdeckt, Ölverbrauch locker 1 Liter auf 2 Tkm, Riefen auf der Kurbelwelle.

Kommentar : " Wir haben leichte Ölkohlerückstände, das ist aber natürlich normal hier bei dem Betrieb, es sieht eigentlich ganz gut aus "



@plutokrat

Autobild ist mein liebstes Kind, dort wechseln die Meßkriterien schneller als die Meinung eines 2 jährigen Kindes, was Gestern noch der Maß aller Dinge war ist Heute nur eine Nebensächlichkeit, solange der deutsche Favorit, meist VW oder Mercedes den ersten Platz bekommt. Die sind an Verlogenheit kaum zu überbieten. Nur mal ein Auszug um es zu verdeutlichen.
Beim Dauertest bekam der Passat den allerletzen Platz mit 17 Werkstatt aufenthalten, samt defektem Motor und DSG Getriebe nach bereits einem Jahr. Dabei gewinnt der Passat JEDEN Vergleichstest. Prinzipiell müssten die "unabhängigen" Journalisten ja dabei schreiben " der Passat, der gerade den Test aus welchen Gründen und Herumdrücken auch immer den Test gewonnen hat, steht i.d.R. mehr in der Werkstatt als er fährt". Wenn aber der Lexus GS beim Bremsen 3 Meter weiter stehen bleibt als die Konkurenz, dann ist das für Autobild der absoluter OberGAU und Lexus gehöre eigentlich von den deutschen Strassen verbannt.

Solche Beispiele gibt es tausendfach, im Prinzip könnten wir einen Thread aufmachen wo es nur um solche Verlogenheiten der Presse geht um uns köstlich zu amüsieren


Schön dass es noch rational denkende Menschen wie euch gibt
MK_4 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2014, 13:47 #9
slotta
Benutzer
 
Registriert seit: 19.01.2013
Ort: bei Göttingen
Alter: 33
Fahrzeug: ATS CL9 FL
Beiträge: 76

slotta's Galerie

Standard AW: Handelsblatt: Accord als Gebrauchter

Traue nur der Statistik, die Du selbst gefälscht hast

Wie ihr schon richtig schreibt, werden die Gewichtungen bei diesen Tests immer so gelegt, dass das gewünschte Ergebnis dabei herauskommt.

Und das ist mittlerweile fast überall so. Losgelöst von Autos nämlich auch bei Stiftung Warentest, Focus Money etc...
slotta ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2014, 14:33 #10
Steinman
Benutzer
 
Benutzerbild von Steinman
 
Registriert seit: 11.03.2012
Fahrzeug: Mazda MX-5 ND
Beiträge: 1.044

Steinman's Galerie

Standard AW: Handelsblatt: Accord als Gebrauchter

Grip war ja gestern auch wieder geil mit Audi A4 gegen Kia Optima.
Klar ist der Audi die 14000€ mehr wert, weil der Turbomotor bessere Elastizitätswerte als der Sauger hat und weil er nen schmales Handyfach in der Mittelkonsole hat
Der Vergleich letztens mit dem Golf Plus gegen BMW 2er Active Tourer war da irgendwie deutlich objektiver.
Aber vielleicht bilde ich mir das auch nur ein
Steinman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2014, 18:26 #11
Lele34
Benutzer
 
Benutzerbild von Lele34
 
Registriert seit: 14.09.2007
Ort: Riesa Sachsen / Ritterhude Nieders.
Alter: 48
Fahrzeug: Accord Tourer Executive verkauft
Beiträge: 341

Lele34's Galerie

Standard AW: Handelsblatt: Accord als Gebrauchter

@steinman: Über den Test mußte ich auch schmunzeln,kein bisschen objektiv. Torsten
Lele34 ist offline   Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neuwagen/Junger Gebrauchter gesucht: Accord und andere Fahrzeugmodelle Gotsche Boardcafè 454 06.11.2014 12:05
gebrauchter Sport-ESD für CE9 Engelsdurchfall Accord CC & CE (Bj. 91-98) 3 27.11.2009 13:24
neuer gebrauchter ;) fragglem Vorstellung 10 26.04.2009 18:14

 

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:51 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Forum SEO by Zoints
Ad Management by RedTyger