Honda Accord

Boardmenu
 
Multimedia
 
Gebrauchtwagen
 
Nützliches
 

Zurück   Honda Accord Forum > Honda Accord > Accord "Oldy" & CA & CB (Bj. 86-94)

 

Accord "Oldy" & CA & CB (Bj. 86-94) Baureihe CA & CB und älter

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.02.2015, 15:35 #1
Way
Käse
 
Benutzerbild von Way
 
Registriert seit: 05.01.2009
Ort: Babenhausen/BY
Alter: 31
Fahrzeug: Accord CC1
Beiträge: 520

Way's Galerie

Standard Accord CC1 K24

Aloha zusammen.
Da ich bei meinem Coupe optisch bis auf paar Kleinigkeiten wie lack soweit ganz zufrieden bin, fehlt es mir nun an der passenden Leistung.

Ein paar haben es sicher bereits über FB mitbekommen dass ich geplant hatte mein CC1 aufzublasen. Kostentechnisch jedoch unter 6einhalb unmöglich

Nach reichlicher Überlegung, unterhaltungen mit Kollegen und Freunden, steht nun doch ein swap auf dem Plan.
Also soll ein 2.4i unter der Haube Platz finden.

Es bleibt jedoch die Frage, was alles benötigt wird (Motor, Getriebe, ECU, Kabelbaum, Achsschenkel und Bremsanlage) ?
Mit welchen Kosten kann ich rechnen wenn ich alles einzeln kaufe?

Es wurde schon überlegt einen CL9 mit Heckschaden zu holen, da dann denke ich alles vorhanden sein sollte was benötigt wird.

Die einen nennen es Schwachsinn, ich nenne es Projekt. Es wird also durchgezogen.

Bin also für jede Tipps, Anregungen und Hilfe dankbar :)

Grüße
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMAG0162.jpg (1,89 MB, 41x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG-20150214-WA0012.jpg (142,9 KB, 36x aufgerufen)
__________________

Geändert von Way (15.02.2015 um 18:40 Uhr).
Way ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Anzeige



__________________
Diese Werbung ist für Registrierte Mitglieder nicht sichbar - Registrieren
   
Alt 27.03.2015, 23:16 #2
RalfCiv
Benutzer
 
Registriert seit: 27.03.2015
Ort: Shwerin
Fahrzeug: Ist noch in Planung :) -
Beiträge: 20

RalfCiv's Galerie

Standard AW: Accord CC1 K24

Wenn du DEN mal loswerden willst ... :) Sieht wirklich nett aus. So in etwa würde ich den sofort kaufen
RalfCiv ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2015, 16:04 #3
Knobi
Benutzer
 
Benutzerbild von Knobi
 
Registriert seit: 20.11.2006
Fahrzeug: Accord CB8
Beiträge: 652

Knobi's Galerie

Standard AW: Accord CC1 K24

Das wird recht aufwendig, weil der K-Motor ja andersrum im Auto sitzt. Aber natürlich wurde das bereits gemacht und auch recht gut dokumentiert, z.B. hier:

http://www.superstreetonline.com/how...4-engine-swap/

http://www.cb7tuner.com/vbb/showthread.php?t=110669

http://honda-tech.com/hybrid-engine-...g-k24-2155729/

http://www.superstreetonline.com/fea...nda-accord-ex/

Das wichtigste sind demnach passende Motorlager, ein Basismotor vor Bj. 2006, ein Steuergerät vom CRV 2002-2004, ein Kühler vom Civic EP und ein "Speedometer converter", damit der Tacho auch wieder was anzeigt.

Mit den Hasport-Motorlagern sitzt der Motor aber meiner Meinung nach sehr weit vorn, was die Gewichtsverteilung noch ungünstiger macht.
Außerdem wird die ganze Aktion nicht gerade billig und ich würde wohl eher versuchen, einen H23VTEC aufzutreiben bzw. nachzubauen. Das ist im Grunde genommen nicht schwierig, wenn man einen normalen H23 und einen H22-Kopf hat. Je nach Nockenwellen sollte so ein Ding anschließend auch um die 190-200 PS haben und passt viel problemloser ins Auto, billiger ist das sicher auch. Wenn das Geld locker sitzt, wäre es reizvoll, einen H23 Block mit Darton Sleeves auszurüsten und die maximal möglichen Kolben anfertigen zu lassen, Durchmesser bis zu 90 mm. Damit hat der H-Motor dann auch 2,4 L.
Problem beim H-Motor ist halt immer, ein für alle Anforderungen passendes Getriebe zu finden. Da hat man eigentlich nur die Wahl zwischen ungünstigen Gangsprüngen bei voller Autobahntauglichkeit und zu kurzer Übersetzung in allen Gängen bei harmonischer Abstufung, oder man muss tiiiief in die Teilekiste greifen und wild kombinieren. Dort könnte der eigentliche Vorteil einer K24 Motor-Getriebe-Kombination liegen.
Knobi ist offline   Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Alt 16.04.2015, 01:56 #4
Way
Käse
 
Benutzerbild von Way
 
Registriert seit: 05.01.2009
Ort: Babenhausen/BY
Alter: 31
Fahrzeug: Accord CC1
Beiträge: 520

Way's Galerie

Standard AW: Accord CC1 K24

Naja.. Das es kostspielig und nicht einfach wird, ist mir durchaus bewusst :)
Bekomme auch öfters zu hören "mach einfach einen H22 rein und gut ist.." oder "melde dich mal bei dem und dem. Die haben oft gute Preise für TurboUmbau" ...
Aber es ist einfach der Reiz, einen der so hoch gelobten K-Motoren in dem alten Coupe zu fahren UND ich bleib beim Sauger.
Werde zu dem Thema auch noch mit den Amis aus dem cb7-Forum wo du gepostet hast paar Erfahrungen einholen.
Soll dann eben noch K20 Kopf drauf, ep3 Getriebe und über die kalte Winterzeit mit Kolben, Pleuel und Wellen weiter aufrüsten.
Aber erstmal alle notwendigen Teile besorgen und hoffentlich auf 2k16 den Umbau anfangen
__________________

Geändert von Way (16.04.2015 um 01:57 Uhr).
Way ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2015, 10:47 #5
s1zlak
K-Series Liebhaber
 
Benutzerbild von s1zlak
 
Registriert seit: 14.10.2011
Ort: bei FF/O
Alter: 30
Fahrzeug: Accord CL7
Beiträge: 576

s1zlak's Galerie

Standard AW: Accord CC1 K24

Zieh durch Loki
Das wäre auch noch so ein Traum von mir.

Meld dich doch mal im K20a.org Forum an, da gibts bestimmt Hilfe :)
Das wichtigste mMn sind die Motorhalter und Antriebswellen, wenn du die findest ist das wichtigste geschafft
Motor, Getriebe und Kabelbaum bekommt ja leicht heran.
__________________
Zitat:
Zitat von soichiro's freund Beitrag anzeigen
Le Püsh e 7Tashé a lasde Post, Monsieur s1zlak.
s1zlak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2015, 03:06 #6
Way
Käse
 
Benutzerbild von Way
 
Registriert seit: 05.01.2009
Ort: Babenhausen/BY
Alter: 31
Fahrzeug: Accord CC1
Beiträge: 520

Way's Galerie

Standard AW: Accord CC1 K24

Yo gibt ja gelegentlich Schlacht- und Unfallfahrzeuge.
Wird sich schon was ergeben

Werd mir das Forum mal anschauen
__________________
Way ist offline   Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

 

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:47 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Forum SEO by Zoints
Ad Management by RedTyger