Honda Accord

Boardmenu
 
Multimedia
 
Gebrauchtwagen
 
Nützliches
 

Zurück   Honda Accord Forum > Honda Accord > Accord CG & CH & CL3 (Bj. 98-03)

 

Accord CG & CH & CL3 (Bj. 98-03) Baureihe CG & CH & CL3

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.04.2017, 09:05 #1
Dejay
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 02.06.2015
Ort: NRW
Alter: 49
Fahrzeug: Honda ATR CH 1
Beiträge: 5

Dejay's Galerie

Ausrufezeichen Zentralverriegelung Defekt ?

Hallo Leute,

an meinem CH1 geht seit ein paar Tagen die Zentralverriegelung nicht mehr.
Da ich gedacht habe das die Batterie an der Fernbedienung leer ist hab ich neu neue geholt und eingesetz.
Funktioniert immer noch nicht !
Muss ich die Fernbedienung neu anlernen?
Und wenn ja, wie geht das , hab da echt keine Ahnung von !
Ich bin für jeden Tip, Rat und Hinweis dankbar, bevor ich da in die Werkstatt muss und teures Geld bezahle..
Vielen Dank schonmal im Vorraus

Gruß Dirk
Dejay ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Anzeige



__________________
Diese Werbung ist für Registrierte Mitglieder nicht sichbar - Registrieren
   
Alt 12.04.2017, 17:25 #2
Lil Krayzee
Benutzer
 
Registriert seit: 11.05.2006
Ort: Bamberg
Fahrzeug: Accord Type-R CH1
Beiträge: 1.630

Lil Krayzee's Galerie

Standard AW: Zentralverriegelung Defekt ?

Leuchtet auf der Fernbedienung oben ein kleines rotes Licht wenn du auf bzw zu schließen willst?
__________________
Accord Type-R Schlachtung im Herbst
Lil Krayzee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2017, 13:52 #3
Dejay
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 02.06.2015
Ort: NRW
Alter: 49
Fahrzeug: Honda ATR CH 1
Beiträge: 5

Dejay's Galerie

Standard AW: Zentralverriegelung Defekt ?

Hallo,

ja die kleine LED an der FB leuchtet immer kurz auf wenn ich einen der beiden Knöpfe drücke.
Die ZV funktionierte ja auch immer , nur in letzter Zeit musste ich den Knopf zum auf oder zuschließen öfter mal drücken bevor irgendwas passiert , oder ich musste näher ans Auto gehen und die Fernbedienung in eine bestimmte richtung halten damit die ZV reagiert.
Deshalb hab ich mir gedacht das die Batterie in der FB schwach ist und habe diese ausgetauscht.
Seit dem geht nun aber garnix mehr

Habe schon den ein oder anderen versuch unternommen das mit Zündung ein und aus und Knöpfe drücken usw. das ich irgendwo gelesen hab , aber funktioniert nicht. Kann auch sein das es beim ATR nen anderen weg gibt die FB wieder zu aktivieren , welchen ich aber nicht kenne und auch noch nirgends im Netz gefunden habe..
Dejay ist offline   Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Alt 13.04.2017, 17:38 #4
Lil Krayzee
Benutzer
 
Registriert seit: 11.05.2006
Ort: Bamberg
Fahrzeug: Accord Type-R CH1
Beiträge: 1.630

Lil Krayzee's Galerie

Standard AW: Zentralverriegelung Defekt ?

Das könnte eher am Empfänger liegen, die Accords müßten zwei haben der eine sitzt oben in der vorderen Innenraumleuchte und der andere in einem Steuergerät unter der Mittelkonsole, nagel mich darauf aber nicht fest, das kann mit stimmt einer Beantworten du der Empfänger sitzt.

Bei meinem ATR ging die Zentralverriegelung auch mal nur wenn ich nah dran, wurde der Emfänager getauscht danach war alles wieder gut.

Anleitung zum anlernen der Ferndbedienung:
http://imgur.com/PTqMnlj
__________________
Accord Type-R Schlachtung im Herbst
Lil Krayzee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2017, 09:57 #5
CH1-freak
Benutzer
 
Benutzerbild von CH1-freak
 
Registriert seit: 25.12.2015
Ort: Austria
Fahrzeug: Accord CH1 TypeR
Beiträge: 191

CH1-freak's Galerie

Standard AW: Zentralverriegelung Defekt ?

Zitat:
Zitat von Dejay Beitrag anzeigen
Habe schon den ein oder anderen versuch unternommen das mit Zündung ein und aus und Knöpfe drücken usw. das ich irgendwo gelesen hab , aber funktioniert nicht. Kann auch sein das es beim ATR nen anderen weg gibt die FB wieder zu aktivieren , welchen ich aber nicht kenne und auch noch nirgends im Netz gefunden habe..
Hey :)

Das Anlernen der FB geht genauso, wie bei den normalen Accords - ich habe es selbst schon geschafft (gleich bei 2 FB)
Ich habe allerdings auch mehrere Versuche gebraucht - aber wenn man es mal raus hat, bekommt man das wirklich einfach hin und ist in 30 Sekunden fertig^^

Ich habe mir das aufgeschrieben, wie genau ich vorgegangen bin, um zu garantieren, dass das wirklich funktioniert. Ich suche dir das mal raus

EDIT:
Ich sehe gerade, es hat ja jemand schon die Anleitung gepostet.
Ich kann ergänzen: Du kannst die Zündung auf Stufe I (also AC) lassen! Du musst nicht immer komplett ausschalten! Dadurch geht es schneller und du hast mehr Zeit
Also du kannst immer zwischen Zündungsstufe I und II switchen, dann kommen dir die 4 Sekunden auch nicht mehr so schnell vor
Was ich dir noch sagen kann: Mach dir keinen Stress wegen den 4 Sekunden! Wenn man Zwischen Stufe I und II switcht hat man genug Zeit.
Mir ist es oft passiert, dass sobald sich dann die Stellmotoren bewegt haben, ich in der Ganzen Eile die Zündung wieder abgedreht habe, ohne die Taste der FB zu gedrückt zu haben.
Und dann kann man wieder von vorne anfangen. Also achtsam sein
__________________
ATR -> 100% Sauger! Nur halbtote werden zwangsbeatmet

Geändert von CH1-freak (14.04.2017 um 10:40 Uhr).
CH1-freak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2017, 10:06 #6
Lil Krayzee
Benutzer
 
Registriert seit: 11.05.2006
Ort: Bamberg
Fahrzeug: Accord Type-R CH1
Beiträge: 1.630

Lil Krayzee's Galerie

Standard AW: Zentralverriegelung Defekt ?

Die Anleitung habe ich oben in meinem Post schon verlinkt, die funktioniert einwandfrei habe das erst vor gut zwei Wochen mit einem Kumpel zusammen gemacht.

Aber wie du es sagst am Anfang etwas unverständlich, wenn man es dann raus hat geht es sehr schnell.
__________________
Accord Type-R Schlachtung im Herbst
Lil Krayzee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2017, 22:34 #7
Lil Krayzee
Benutzer
 
Registriert seit: 11.05.2006
Ort: Bamberg
Fahrzeug: Accord Type-R CH1
Beiträge: 1.630

Lil Krayzee's Galerie

Standard AW: Zentralverriegelung Defekt ?

Geht deine Zentralverriegelung wieder?
__________________
Accord Type-R Schlachtung im Herbst
Lil Krayzee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2017, 01:17 #8
Dejay
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 02.06.2015
Ort: NRW
Alter: 49
Fahrzeug: Honda ATR CH 1
Beiträge: 5

Dejay's Galerie

Daumen hoch AW: Zentralverriegelung Defekt ?

Hi ,
endlich mal Zeit zum Antworten
Nach einigen versuchen und ein wenig rumprobieren muss ich sagen das deine Anleitung perfekt funktioniert hat.
Die Zentralveriegelung funktioniert jetzt wieder einwandfrei, besser als sie jemals funktionierte, die Batterie war wohl schon ne ganze weile am Ende
Hier kann ich mich für die Anleitung und Beschreibung nur recht Herzlich bedanken, hat mir bestimmt ein paar Euros gespart


In diesem Sinne , DAUMEN HOCH FÜR DIESES fORUM ; GUT DAS MAN SICH HIER AUSTAUSCHEN UND ANDEREN HELFEN KANN !!!!

Hoffe das ich mich event. mal revanchieren kann.

Gruß Dirk
Dejay ist offline   Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
CL 9 Zentralverriegelung defekt? sam03 Accord CL7/9 & CM & CN (Bj. 03-07) 10 23.08.2016 14:52
Zentralverriegelung CG2 defekt? Sergej_1 Accord Coupé 7 12.09.2011 20:09
Stellelement Zentralverriegelung defekt DaMa Accord CG & CH & CL3 (Bj. 98-03) 2 24.05.2010 15:00
Zentralverriegelung defekt ????!! Pumer Accord CL7/9 & CM & CN (Bj. 03-07) 1 08.07.2009 16:48

 

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:22 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Forum SEO by Zoints
Ad Management by RedTyger