Honda Accord

Boardmenu
 
Multimedia
 
Gebrauchtwagen
 
Nützliches
 

Zurück   Honda Accord Forum > Honda Accord > Accord CG & CH & CL3 (Bj. 98-03)

 

Accord CG & CH & CL3 (Bj. 98-03) Baureihe CG & CH & CL3

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.08.2017, 17:26 #1
Ben-Zin
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 29.09.2011
Ort: FG
Fahrzeug: Accord CG8
Beiträge: 13

Ben-Zin's Galerie

Frage Automatikgetriebe, Indiz für nahendes Ableben?

Folgendes: Vor zwei(?) Jahren bin ich mit meinem CG8 mal liegengeblieben. Irgendeine gelbe Leuchte ging auf der Autobahn an und die Automatik spann rum. ADAC hat damals den Fehler gelöscht, Auto wurde abgeschleppt in die Werkstatt. Natürlich konnte Honda den Fehler nicht mehr nachvollziehen, also wurde das Getriebeöl gewechselt, sah wohl ungesund aus.

Seitdem trat der Fehler nicht mehr auf, ich weiß nicht, wie viele Kilometer ich gefahren bin, vielleicht 15, 20.000.

Dafür ist was anderes faul. Oft, wenn ich nach einer Autobahnfahrt z.B., einparke und auf D schalte, manchmal beim ersten Mal, manchmal erst nach zwei, drei Schaltvorgängen -ich habe das Gefühl, je schneller ich durchschalte, umso eher passiert es- fängt das Getriebe an rumzubocken. Das heißt, er schaltet gefühlt auf D, aber danach gehts weiter und es rumpelt ordentlich und wirkt so, als wöllte er nach vorne springen, aber der Fuß steht in dem Moment ja auf der Bremse.

Ansonsten ruckt das Getriebe ziemlich, solange er nicht warmgefahren ist, aber wenn, dann sind die Schaltvorgänge kaum noch spürbar. Weiterhin pfeift/heult es seit Kauf 2011 recht laut, besonders im Leerlauf, was bis jetzt einigen aufgefallen ist. Ich hatte vorher einen Pre-FL CG8, bei dem hat man gar nix gehört.

Nun bin ich in der Zwickmühle: Ich hatte schon mehrere nicht selbstverschuldete Unfälle mit dem Wagen. Muss dazusagen, meine Front ist komplett neu(Wild), mein Heck auch(aufgefahren). Mir wurde jüngst ein Schaden verursacht(wurde gestreift an der Seite), der nicht TÜV-relevant sein dürfte, dessen Reparaturkosten aber knapp an der Grenze zum Totalschaden liegen.

Wiederbeschaffungswert ist 2700 Euro, ich würde ca. 2100 ausgezahlt bekommen, Restwert ca 650.
(EZ 2002, 140k runter)

Tja, was mache ich nun? Ich bekomme nie wieder soviel Geld für das Auto, zumal ein Beulenschaden beim Gutachten übersehen wurde. Andererseits sieht es aus wie neu und alles bis aufs Getriebe ist in sehr gutem Zustand. Wenn mir das Getriebe allerdings um die Ohren fliegt, stehe ich blöd da. Je nach Schaden kostet das in der Regel Einiges und die Reparatur lohnt sich uU nicht.

Also, was würdet ihr tun? Vielleicht weiß einer sogar, worauf die Getriebeprobleme hindeuten?

Gruß und vielen Dank im voraus.

Edit: Mir schwirrt was im Hinterkopf rum, von wegen, dass die 4-Gang-Wandlerautomatik nicht auf Autobahn ausgelegt ist und zu heiß wird, vllt. hat es was damit zu tun.

Geändert von Ben-Zin (24.08.2017 um 17:37 Uhr).
Ben-Zin ist offline   Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Alt Anzeige



__________________
Diese Werbung ist für Registrierte Mitglieder nicht sichbar - Registrieren
   
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Suche Automatikgetriebe für einen accord cg9 2, 0i Kuhschuh Accord CG & CH & CL3 (Bj. 98-03) 1 08.10.2013 18:41
Tuning für CG9 mit Automatikgetriebe accordii Accord CG & CH & CL3 (Bj. 98-03) 9 26.02.2012 01:47
Update für Automatikgetriebe Vti_82 Accord CP & CW & CU (ab Bj. 08) 72 03.08.2011 20:30
Welches Öl für das Automatikgetriebe? daywalker74 Accord CL7/9 & CM & CN (Bj. 03-07) 20 08.07.2011 15:40
Suche defektes Automatikgetriebe für V6 Accord30v6 Suche 0 26.08.2010 10:56

 

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:00 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Forum SEO by Zoints
Ad Management by RedTyger